Bücherregal

Designelement Bücherregal – Mein Beitrag zur #Blogparade auf MinimaMuse

Dörte ruft auf MinimaMuse zur Blogparade „Zeigt her eure Bücherregale“ und ich oller Bücherwurm kann nicht anders als mitmachen. Bücher liebte ich schon als Kind, war eine totale Leseratte. Das ging dann eine Weile „verloren“, weil mir die Zeit fehlte mit drei kleinen Kindern. Die Sehnsucht nach dem Eintauchen in … Weiterlesen →


Lieblingstasse

Blogparade: Meine Lieblingstasse

Der Herr Hirnrinde ruft zu einer Blogparade zum Thema Lieblingstasse. Da bin ich dabei – nachdem ich mir gerade die tollen Tassen der anderen Teilnehmer angeschaut hab. Früher hatte ich nicht wirklich eine Lieblingstasse, da trank ich mal aus dieser, mal aus jener. Irgendwann haben sich dann zwei Lieblinge rauskristallisiert, … Weiterlesen →


bauernhof1

Urlaub auf dem Bauernhof

Gestern war wieder so ein Tag, da dachte ich, irgendwie haben wir hier sozusagen permanent vacation, genauer: Urlaub auf dem Bauernhof! Das Wetter war spitze und die Kids zog es raus. Gleich frühs, als die Nachbarn die Hühner raus liessen, flitzten die Zwerge mit rüber und klaubten die frischgelegten Eier … Weiterlesen →


Wenn das nicht Bio ist, dann weiß ich ja auch net…

Gestern, als ich mit dem Hund von der Nachmittags-Gassirunde zurückkam, hielt mich unser Nachbar auf. Wir hatten schon ein paar Mal Schwätzchen gehalten. Diesmal rief er hinter mir her, er hätte was für mich. Zehn wunderbar frische Eier, die er grade in seinem Hühnerstall eingesammelt hatte aus den Nestern. Er … Weiterlesen →


Erst Krankenlager, dann Sommer, jetzt der Alltag

Ich komm grad sowas von gar nicht zum Bloggen. Erst hatten wir hier über ne Woche Krankenlager. Das kleinste Kind hat’s voll erwischt. Mit Fieber, Husten, Schnupfen, die ganze Palette. Über eine Woche war sie zu Hause, die arme Maus. Erst seit dieser Woche ist sie wieder fit genug für … Weiterlesen →


DIY: Cover für Kindle und andere eBook-Reader aus altem Buch

Ich habe seit kurzem tatsächlich einen Kindle. Eigentlich dachte ich ja vor langer Zeit, ich brauch sowas nicht, aber ich lese nun mal gerne, auch unterwegs und ständig Bücher mitschleppen ist auch doof… Jedenfalls bekam ich einen Kindle geschenkt und bin inzwischen froh, ihn zu haben und frage mich, was … Weiterlesen →


Wunderschöner Winter

Draußen ist immer noch alles wunderschön mit einer dicken Schneeschicht überzogen, wie der Blick aus einem der Dachfenster auf „unser“ Schloss zeigt. Es sieht in echt noch viel viel schöner aus! Es liegen wohl so 15 cm Schnee und die Kids hatten gestern im Weinberg ihren Spaß! Zum Glück sagt … Weiterlesen →


Wetterwarnung und so – Update

Die Wetterwarnung für gestern lautete, es würden bis zu 2 cm Neuschnee fallen. Ganze 2 cm!!! Man stelle sich nur mal vor! Schon besser, da zu warnen! Die angesagten 2 cm fielen ja dann schon in der Zeit zwischen erstem Schneeschippen um 6 und zweitem Schneeschippen um 7, was ja … Weiterlesen →


Winterwonderland

Über Nacht wurde es winterlich. Alles komplett weiß draußen. Sieht ja unglaublich schön aus, wie alles so weiße Mützchen auf hat und der Feldweg hinterm Haus total unberührt. Hach…. Der nette Nachbar hat unsere Auffahrt schon um 6 Uhr mit freigeschippt. So ist das auf dem Dorf! Seine Frau schippte … Weiterlesen →


Mal eben schnell ins neue Häusle

Viel schneller als gedacht wohnen wir nun im neuen Haus. Geplant war der Umzug erst für Ende Januar, aber dann hatten wir viele fleissige Helferlein. Innerhalb von quasi anderthalb Tagen war das gesamte Haus gestrichen. Den darauffolgenden Tag verbrachten wir mit Putzen. Den Jahreswechsel nutzten wir zum Erholen und zum … Weiterlesen →