Bücherregal

Designelement Bücherregal – Mein Beitrag zur #Blogparade auf MinimaMuse

Dörte ruft auf MinimaMuse zur Blogparade „Zeigt her eure Bücherregale“ und ich oller Bücherwurm kann nicht anders als mitmachen. Bücher liebte ich schon als Kind, war eine totale Leseratte. Das ging dann eine Weile „verloren“, weil mir die Zeit fehlte mit drei kleinen Kindern. Die Sehnsucht nach dem Eintauchen in … Weiterlesen →


Minecraft Creeper Kissen

Minecraft Creeper Kissen

Warum unter dem Weihnachtsbaum ein Minecraft Creeper Kissen lag? Weil natürlich auch im Hause B. Minecraft gespielt wird. K1 ist noch zurückhaltend, K3 bereits infiziert – aber K2 ist hier der absolute Ober-Minecrafter. Und so bekam er aus eigener Produktion dieses coole Kissen unter den Weihnachtsbaum: Schon als ich das … Weiterlesen →


Mediterrane Deko und La Vialla

Was diese beiden gemeinsam haben? Sie schmücken unseren Eingangsbereich! Bisher wurde auf der Kommode im eingangsbereich oft dies und das und jenes abgeladen. Das sah oft unordentlich und chaotisch aus und nervte auf Dauer. Also musste eine Lösung her. Die abgelegten Uhren und Schlüssel sind nun in einem kleinen Körbchen … Weiterlesen →


Hemd und Hose

Es gibt so Projekte, die fesseln einen von Anfang an und die Idee lässt einen nicht mehr los, bis sie nicht umgesetzt ist. Junior brauchte für sein Schmusekissen – naja, es ist eher so zwecks der Deko im Bett, schmusen tut er damit schon lange nicht mehr – einen neuen … Weiterlesen →


Homedeko: Hausregeln

Mein allerliebstes Werk für’s Designteam diesmal ist ein Lift nach einem Werk von Marit. Ich hab ihr Layout mit den Hausregeln gesehen und fand das soooooo genial, dass ich es – auf Leinwand – für unseren Flur nachgemacht hab. Die schicken Papiere von My Mind’s Eye kamen mir dazu gerade … Weiterlesen →


Mein French Memo Board

So, endlich kann ich es wie versprochen nachreichen, mein im Scrappiness-Workshop gestaltetes Memoboard Eigentlich war der „Auftrag“ bzw. der Farbwunsch Bordeaux mit Gelb kombiniert, aber dann sah ich das geniale Papier „Snowy Serenade Overture“ von BoBunny und da das Board ja für ne richtige, echte Opernsängerin sein sollte…..die Noten, die … Weiterlesen →


Maßgefertigtes Schächtelchen

Bei Tchibo gab’s neulich Sockensortierer und da ich keinen Bock mehr drauf hatte, unsere schwarzen Socken jedes Wochenende nach Pärchen zusammenzusuchen, hab ich uns nen Stapel davon gekauft. Nun lagen die also hier so rum, flogen durch die Gegend – kurz: ihnen fehlte ein Platz, an dem sie aufgeräumt sind … Weiterlesen →


French Memo Board

Schon ewig hängt eines in meiner Küche, das ich mal geschenkt bekommen hab! Ich find es einfach nur total schick und total genial und nutze es ausführlich! Und wollte schon immer mal eines selbermachen, hat sich aber nie ergeben! Jetzt aber endlich hatte ich Gelegenheit und hab mir ein neues … Weiterlesen →


Mein Altered Book

So, auf Wunsch zweier Damen ;o) nun auch Fotos von meinem eigenen Altered Book, das ich für den Workshop vorbereitet hatte. Die Umschlagseite ist noch nicht gestaltet, das wird eher am Schluss kommen, denke ich! Das Buch hiess früher mal „Sommertraum“, was ich sehr witzig und passend fand, da ich … Weiterlesen →


Adventskalender

Als Designteam-Aufgabe bei Scrappiness gab es diesmal einen hölzernen Adventskalender, dazu das unglaublich geniale Eskimo Kisses von BG und wir durften loslegen. Gar nicht so leicht, herrschten doch draussen zwischenzeitlich nochmal Temperaturen Richtung 30 Grad! Nichtsdestotrotz wurde aus diesem Holz-Rohling ein netter verzierter, nicht zu aufdringlicher Adventskalender Hier gibt’s noch … Weiterlesen →